Über uns

In der Landesgruppe Thüringen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag arbeiten acht Abgeordnete aus dem Freistaat. Als Mandatsträger verstehen wir uns als Interessenvertreter der Bürger Thüringens.

Bilanz-Video in der 18. Legislatur zum Parteitag der CDU Thüringen am 23. November 2016 (aktuelle Videos auf dem YouTube-Kanal)

Die Abgeordneten im Bundestag erfüllen ihre parlamentarischen Pflichten durch kontinuierliche Mitarbeit in den Ausschüssen. Hier übernehmen sie Berichterstattungen zu bundespolitischen Themen.
Um die Belange des Heimatlandes und der Region nicht aus dem Blick zu verlieren, bilden sie Landesgruppen.

Die acht Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten arbeiten in Schlüsselausschüssen. Die hier gewonnenen Erkenntnisse werden frühzeitig untereinander ausgetauscht und für die Arbeit in der Region aufbereitet. Ob kommunale Finanzhilfen für den Aufbau von Ganztagsschulen, die Investitionsförderung für gewerbliche Unternehmen, Unterstützungsleistungen in der Bekämpfung der Pandemie oder für die Landwirtschaft, ob Verkehrs- oder Städtebaupolitik, ob Energiepreise oder Föderalismusreform – die Mitglieder der Thüringer Landesgruppe in der CDU/CSU-Fraktion in Berlin entscheiden in den wichtigen Ausschüssen des Bundestages mit.

Wir stellen uns hier vor, so dass Sie einen Eindruck bekommen. Sie erfahren die direkten Kontaktmöglichkeiten zu den Mitgliedern und finden Links zu ihren individuellen Angeboten.

Beachten Sie bitte diesen Hinweis: Dieses Angebot mit allen Inhalten als Veröffentlichung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag dient ausschließlich der Information und darf nicht während eines Wahlkampfs zum Zwecke der Wahlwerbung verwendet werden.