Was nützt die Städtebauförderung?

Volkmar Vogel: Was nützt die Städtebauförderung? | Video eingebettet von YouTube

Was wäre die Heimat ohne die gebaute Heimat? Gebaute Heimat ist da, wo sich die Menschen wohl fühlen, wo sie sich zuhause fühlen und wo sie ihre Traditionen wiedererkennen – auch im Freistaat Thüringen. Die Landesgruppe Thüringen in der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag kennt die geeigneten Mittel der Städtebauförderung.

Die Städtebauförderung gibt es mittlerweile seit 50 Jahren, 30 Jahre wirkt sie auch in unserem Freistaat. Wir haben als Landesgruppe viel erreicht: Wir haben gut sanierte Neubaugebiete, ebenso wie hervorragende schmucke Dorfkerne. Wie es weiter geht, sagt Volkmar Vogel im Video.

Mehr zu: Deutschlands Städte nach Corona

Mehr über Volkmar Vogel

Dieses Video auf YouTube starten und teilen

> vorheriges Thema: Mittelstand aus der Krise helfen

> nächstes Thema: Sonderprogramm für kulturhistorisch bedeutsame Residenzlandschaft